BAO TREE – Growkit

Lasse den Baobab in Deinen eigenen vier Wänden wachsen. Bereits der erste Keim strotzt vor Kraft, bevor er allmählich zu einer faszinierenden Pflanze und schliesslich zum starken Baum wird. Lieferumfang: - 10 Baobabsamen aus Keneba, Gambia - Anleitung

CHF10.00

Kann dieser Baum bei uns wirklich wachsen?

Ja! Es ist zwar ein Savannenbaum, aber der Baobab ist sehr robust und wächst auch bei uns – indoor natürlich, weil er nicht gerne kalt hat (wie die meisten von uns…). Im Sommer steht er auch sehr gerne auf dem Balkon.


Wächst er auch, wenn ich keinen „grünen Daumen“ habe?

Ja. Alles was er braucht, ist einen schönen, warmen Fensterplatz, sandige Erde, Wasser, einen grossen Topf und Deine Pflege. Alle Details findest Du im Beschreib zu unserem BAO TREE – Growkit.


Wie lange geht es bis er keimt?

Der Baobab ist sehr eigenwillig. Er keimt frühestens nach zwei Wochen. Manchmal aber auch erst nach ein paar Monaten. Wir sind aber davon überzeugt, dass gutes Zureden hilft.


Wie gross wird er?

In der Wildnis wird unser Baobab bis zu Metern hoch und kann einen Stamm von bis zu 10 Metern Durchmesser erreichen. Dafür müssen aber ein paar Hundert Jahre vergehen, also keine Sorge.

Unser grösster Indoorbaobabbaum in der Schweiz ist 15 Jahre alt und stolze zwei Meter hoch. Dabei handelt es sich jedoch um eine Sorte aus Madagaskar, die bekannt dafür ist sehr hoch zu werden. Die Baobabsamen in unserem Kit stammen von unseren Gambischen Baobabs, die nicht nur in die Höhe sondern auch in die Breite wachsen. Mehr dazu liest du im Kapitel ‚DER BAOBAB‘.


Wann wird er Früchte haben?

Da musst Du Dich gedulden. Ein Baobabbaum hat frühestens nach 20 Jahren Früchte. Für „domestizierte“ Baobabs fehlen uns vorerst noch die Infos. Du kannst uns aber gerne in zwanzig Jahren mehr darüber sagen.

 

Wir wünschen Dir auf jeden Fall viel Spass mit Deinem BAOBAB!


Newsletter